Energie ~ fließen ~ lassen

Prana? Panta Rhei? Pranarei!

Stille

Die Stille ist das Zentrum

Bewegung

In der Bewegung entsteht der Ausdruck

Gestalten

Sich durch Kreativität ausdrücken.

In jedem von uns steckt Prana, Lebensenergie, unendliches Potenzial, das seine eigene Form findet. Diese Form kann deine Lebensenergie limitieren, oder dein einzigartiger Ausdruck sein.

Wir erkunden Wege, die Lebensenergie fließen zu lassen. In und durch Bewegung, zur Stille und im Gestalten begleiten wir dich, deinen eigenen Ausdruck zu ent-wickeln und deine Energie wieder fließen zu lassen. Pranarei. 

Marina Inara & Simon

Zwei Herzensmenschen, die irgendwann mal das Experiment gestartet haben die Lebensenergie und den Fluss kontrollieren zu wollen und an sich selbst gescheitert sind.

Nun also ein neues Experiment: die Lebensenergie (Prana), den Fluss, das Sein, wieder zu entdecken, zu ent-wickeln und fließen lassen :  durch Bewegung & Yoga, dem Fotografieren & Gestalten, sich treffend in der durch Meditation erfahrenen Stille, aus der all das entspringt.

Diese Ansätze und Wege lassen wir dich selbst erfahren, erspüren und entwickeln um gemeinsam zu wachsen in die unvoreingenommene Offenheit.

„Humility is the untinged open wildness

in the presence of all possibility.“

— Aaravindha Himadra

Aktuelle Ent-wicklungs-hilfen

Prana Vinyasa für Entdecker

Für alle Yoga Interessierte, Wiedereinsteiger und Prana Vinyasa Flow Neulinge, die auf Entdeckungsreise ihrer Lebensenergie gehen wollen!

In 5 Terminen begleite ich Dich durch die 5 Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther), deren körperliche Assoziation und psychologischen Aspekte. 

Jede Yoga-Einheit beinhaltet Elemente der Yogaphilosophie, des Prana Vinyasa Yoga sowie einfach Atem- & Meditationsübungen. 
So erfährst du einen ganzheitlichen Einstieg in die Yogapraxis.

Der Kurs geht über 5 Wochen. 

Immer Donnerstags ab 23.09 von 18:30 bis 19:30 Uhr

Online über Zoom (Link nach Anmeldung) 

Preis: 54 € für alle 5 Einheiten

 

 

Vollmond – Equinox – Yoga Flow

 

Lasst uns die Kraft des Vollmondes und der Herbst Tag-und-Nacht-Gleiche zelebrieren.

Als Auftakt für einen neuen Yoga – Herbst – Zyklus lade ich alle treuen Begleiter, Wiedereinsteiger und Neulinge zu einem sanften, lunaren Prana Vinyasa Flow ein.

Durch die Kraft einer sanften Bewegungsmeditation, klassischen Prana Vinyasa Namaskars und dem eintauchen die Yogaphilosophie öffnen wir die Ohren nach Innen.

Wir werden elementare Asanas und Variationen erforschen, um eine somatische, fließende Körperintelligenz und eine Regenerationphase deines inneren Systems einzuleiten.

Dienstag 21.09, 19:00 bis 20:15 Uhr  

Online über Zoom (Link nach der Anmeldung).

Für diese Stunde kannst du eine freiwillige Spende abgeben und damit einem anderen Yogi die Teilnahme an einem monatlichen Kurs ermöglichen.